Sprache

16. Kriegsheimer Panoramalauf 

Wettbewerbe

Schnupperlauf (5 km) (5km) 1 Tln. angemeldet Verfügbar

Hauptlauf (10 km) (10km) 4 Tln. angemeldet Verfügbar

Walking (5 km) (5km) Verfügbar

Ausschreibung

16. Kriegsheimer Panoramalauf
am 19.09.2021

Schirmherr Verbandsbürgermeister Herr Ralph Bothe

 

Hier geht es zur Ausschreibung des Veranstalters: http://www.llgwonnegau.de/ausschr_panorama.php

Die wichtigsten Bedingungen:

- Die Veranstaltung ist vom DLV genehmigt und findet bei jedem Wetter statt.
- Das Hygienekonzept der Behörde ist zu befolgen!
- Der Veranstalter haftet nicht für Diebstähle u. Unfälle.
Jeder Teilnehmer benötigt den Nachweis eines der drei „G“ (Geimpft-Genesen oder Getestet) 

Ergebnisse unter: www.llgwonnegau.de

Urkunden unter: www.de-timing.de

STARTUNTERLAGEN:   Mehrgenerationenhaus in der Hauptstraße
ANFAHRT+PARKEN:   Kriegsheimer Str. in Monsheim
START und ZIEL:
  Am alten Rathausplatz
STARTZEITEN:  

10:00 Uhr 5 km Schnupperlauf und Walking

10:05 Uhr 10 km Hauptlauf

STRECKEN:   10 km Hauptlauf ab 14 Jahren
5 km Schnupperlauf ab 10 Jahren
5 km Walking ab 10 Jahren
STARTGELD:   8 Euro 5 km und 10 km (inkl. DLV Abgabe)
ANMELDUNG:   www.llgwonnegau.de   bis 17.09.2020
NACHMELDUNGEN:   keine Nachmeldungen möglich

Der Laufparcours hat eine Länge von 5 km mit einer Steigung.

Dieser Rundkurs ist verkehrsfrei und beim Hauptlauf zweimal zu durchlaufen.
Klasseneinteilung nach DLO im Rhythmus von 5 Jahren. (nur Hauptlauf)

5 km (eine Runde) für Läufer und Walker. (Keine Klasseneinteilung!)


 

Hygienekonzept Panoramalauf

-Teilnahmebegrenzung auf 250 Teilnehmer

- Keine Nachmeldemöglichkeit!

-Online-Voranmeldung schließt am 17.09.2020

-Jeder Teilnehmer benötigt den Nachweis der drei „G“ (Geimpft-Genesen-Getestet)

-Die Erfüllung eines der drei „G“ wird vor dem Einlass zur Startnummernausgabe kontrolliert! Ein Test darf nicht älter als 24 h sein!

-Kinderläufe entfallen

-Die Kontaktdaten der Teilnehmer und Helfer werden erfasst und gehen bei Bedarf an die Behörden.

-Startunterlagen Ausgabe im Freien auf dem Kerwe Platz

-Vor dem Start für alle Teilnehmer insbesondere beim Abholen der Unterlagen und dem Aufsuchen der Toiletten

„Maskenpflicht“

-Geführte Einbahn Regelung beim Abholen der Startunterlagen am Pavillon

-Die Abstandsregel ist im Anmeldebereich, vor dem Start und nach dem Zieleinlauf einzuhalten (wird vom

Veranstalter überwacht).

-Die Teilnehmer werden sowohl für die 5- als auch die 10 km in Startgruppen aufgeteilt (Änderungen

entsprechend der Meldezahlen möglich):

-->Start der 5 km Läufer/rinnen und Walker um 10:00 Uhr im Abstand von jeweils 30 sek.

-->Start der 10 km Läufer/rinnen um 10:05 Uhr im Abstand von 30 sek.

-->voraussichtliche Ankunft des letzten Läufers ca. 11:25 Uhr

= Ende der Veranstaltung

-Zur Startaufstellung bis kurz nach dem Start, ist die Maske zu tragen und auf der gesamten Strecke mitzuführen!

-Nach dem Zieleinlauf ist die Maske wieder zu tragen.

-Es gibt eine Wasser-Verpflegung auf der Strecke!

-Im Ziel werden einmalig kleine Einweg-Wasserflaschen ausgegeben.

-Es werden keine Speisen und Getränken nach der Veranstaltung angeboten!

-Es werden keine Duschmöglichkeiten angeboten!

-Um unnötige Menschenansammlungen zu vermeiden, wird keine Siegerehrung durchgeführt!

-Schutzmasken können beim Veranstalter für 2,- € erworben werden.

-Benutzung von Toiletten:

-->Die vorhandenen Toiletten im Mehrgenerationen Haus, dürfen nur von max. 2 Personen betreten werden.

(Wird vom Veranstalter überwacht)

-->Benutzer und Aufsicht müssen Masken tragen

-->Möglichkeit zur Händedesinfektion ist gegeben

-Unsere Vorgaben entsprechen den aktuellen Hygienekonzept für den Sport auf Außenanlagen des Landes Rheinland

-Diese Hygieneregeln entsprechen dem Stand vom 20.07.21 und können bei Bedarf den aktuellen Richtlinien angepasst werden!

Veranstaltungsort