Sprache
 

Heidelbergman Heartbreak Triathlon 2022 

Wettbewerbe

Olympische Distanz (1,6 km / 35 km / 10 km) (46.6km) 199 Tln. angemeldet Verfügbar

Staffel (1,6 km / 35 km / 10 km) (46.6km) 69 Tln. angemeldet Verfügbar

Firmenstaffel (46.6km) 24 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

HeidelbergMan 2022 - 29. Heidelberger Triathlon am Sonntag, den 17.7.2022

de-timing: HeidelbergMan 2021


   Version 23.03.2022-01

  • Veranstalter: SV Nikar Heidelberg e.V. & Ski Club Heidelberg e.V.

  • Ausrichter: HeidelbergMan GbR

  • Datum: Sonntag, 17. Juli 2022, Start um 9.30 Uhr

  • Distanz: Olympische Distanz (1,6 km / 35 km / 10 km)

  • Startgeld:

    • ab 15.04.2022       89 EUR für Einzelstarter
    • ab 15.04.2022       99 EUR für Staffeln
    • ab 01.06.2022       99 EUR für Einzelstarter
    • ab 01.06.2022     119 EUR für Staffeln
    • +20 EUR für TeilnehmerInnen ohne Startpass
      (*) gültig sind alle für das laufende Jahr ausgestellten Startpässe eines der ITU angehörenden nationalen Verbandes wie z. B. DTU, FFTRI, ÖTRV, SwissTriathlon, BritishTriathlon ...

  • Teilnehmerlimit: 600 Einzelstarter und 200 Staffeln

  • Finale der BWTV ALB-GOLS Triathlonliga: 1. Liga & Frauenliga

Startberechtigung, Ab- und Ummeldungen, Meldeschluss:

Gemäß DTU-Sportordnung gelten für die Teilnahme folgende Altersgrenzen:

Einzelstarter Jahrgang 2003 oder älter

Bis zum 03.07.2022 …

…    kannst Du Dir – gegen einen Kostenersatz in Höhe von 3,00 EUR – Deine Startunterlagen vorab per Post zusenden lassen.

…    ist eine Ummeldung Deines Startplatzes kostenfrei.

…    erstatten wir Dir im Falle einer Abmeldung Deine Startgebühr abzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 EUR.

   

Ab dem 04.07.2022 …

…    ist eine Ummeldung bis zum Wettkampftag gegen eine Gebühr von 15 EUR möglich.

…    erhältst Du Deine Startunterlagen am Wettkampftag beim Athletenservice.

…    können wir Dir im Falle einer Abmeldung die Startgebühr nicht mehr erstatten.

 

Die Startgebühr (inkl. Nebenleistungen) ist per Lastschrift oder Überweisung (innerhalb von 7 Tagen ab Anmeldedatum) möglich. Etwaige Kosten die dem Veranstalter infolge von Rücklastschriften entstehen gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Die Veranstaltung findet unter den geltenden Corona Maßnahmen zum Zeitpunkt des Wettkampfes statt. D. h. wir überprüfen vor Ort auch Deinen Impf- bzw. Genesenstatus – sofern erforderlich.

Als Teilnehmer verpflichtest Du Dich die entsprechenden Maßnahmen einzuhalten. Zum Schutz aller Beteiligten führt ein nicht befolgen der Hygienemaßnahmen zum Ausschluss von der gesamten Veranstaltung. 

Im Falle einer Corona-bedingten Absage der Veranstaltung erstatten wir Dir das Startgeld abzüglich einer Aufwandspauschale von 15 EUR.

 

LEISTUNGEN VERANSTALTER

Organisation, Streckensperrung, Streckenverpflegung (Laufstrecke), Zeitnahme, Zielverpflegung, Sanitäts- und Ergebnisdienst.

 

ZEITNAHME

Die Zeitnahme erfolgt wie im Vorjahr mit Leihtranspondern von de-timing. In die Wertung kommen alle Starter, die den Transponder ordnungsgemäß am Knöchel anbringen und alle Stationen für die Zeiterfassung passieren. Der Verlust des Transponders während des Wettkampfs führt zur Disqualifikation. Du darfst während des Wettkampfs nur einen Transponder tragen.

Den Transponder erhältst Du am Tag der Veranstaltung beim Check-In des Rades. Die Leihgebühr ist im Startgeld bereits enthalten. Wird der Chip nicht am Veranstaltungstag bis 14.00 Uhr zurückgegeben müssen wir Dir für den Verlust 25 EUR in Rechnung zu stellen.

 

WERTUNGEN

Es gibt die folgenden Wertungen:

  • Einzelstarter (W/M, jeweils Gesamt und nach DTU-Altersklassen)
  • Staffelwertung

 

Der HeidelbergMan ist eine der Veranstaltungen des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar. Eine separate Anmeldung zur Teilnahme an der Cup-Wertung ist nicht erforderlich.

 

EHRUNGEN

Geehrt werden:

  • Die ersten Fünf der Gesamtwertung nach Geschlecht (Einzelstarter)
  • Die ersten Drei der weiteren Klassen und Wertungen (Einzelstarter) 

 

PREISGELDER 

Für Frauen und Männer bei den Einzelstartern jeweils:

  • Platz 1:  500 EUR
  • Platz 2:  300 EUR
  • Platz 3:  200 EUR
  • Platz 4:  100 EUR
  • Platz 5:    50 EUR

Alle Preisgelder sind inkl. MwSt.

REGELWERK

Es gilt die DTU-Sportordnung. Die wichtigsten Regeln sind:

  • Die Startnummer darf erst nach dem Schwimmen angelegt werden.
  • Beim Radfahren ist die Straßenverkehrsordnung (StVO) einzuhalten.
  • Das Fahrrad muss in technisch einwandfreiem Zustand sein, das Tragen eines unversehrten Radhelms ist Vorschrift.
  • Helme mit eingebauter Elektronik (sog. Smarte Helme) sind nicht erlaubt.
  • In der Wechselzone dürfen sich ausschließlich Athleten, Kampfrichter, sowie das Orga-Team und deren Helfer aufhalten.
  • Das Wettkampfgelände darf ausschließlich von Athleten, Kampfrichtern und Berechtigten des Orga-Teams betreten werden.
  • Das Rad muss in und aus der Wechselzone bis zum Balken geschoben werden.
  • Das Radfahren (in jeglicher Form) innerhalb der Wechselzone ist untersagt und zieht in der Regel eine Disqualifikation nach sich.
  • Windschattenfahren wird mit einer Zeitstrafe von 2 Minuten oder bei Wiederholung/Uneinsichtigkeit mit einer Disqualifikation geahndet.
  • Die Startnummer muss beim Radfahren auf dem Rücken und beim Laufen auf dem Bauch getragen werden.
  • Beim Laufen und Radfahren muss der Oberkörper bekleidet sein.
  • Kommunikationsgeräte dürfen während der Teilnahme am Wettkampf mitgeführt aber nicht verwendet werden!
  • Die Wettkampfteilnehmer dürfen sich gegenseitig weder behindern noch gefährden oder im Wettkampfablauf stören.
  • Gibt ein Wettkampfteilnehmer den Wettkampf auf, so hat er den nächsten erreichbaren Offiziellen davon in Kenntnis zu setzen und seine Startnummer abzunehmen.

 

Veranstaltungsort