Sprache
 

sebabike Kids Race 

Wettbewerbe

Bambinis U5 (200m) Verfügbar

U7 (Jg 2014, 2015) (1.3km) Verfügbar

U9 (Jg 2012, 2013) (1.3km) Verfügbar

U11 (2010, 2011) (2.6km) Verfügbar

U13 (Jg 2008, 2009) (2.6km) Verfügbar

U15 (Jg 2006, 2007) (6km) Verfügbar

Ausschreibung

Mittlerweile veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der Mountainbikeabteilung der TG 1892 e.V. Boppard zum sechsten Mal das Kids-Race am Vortag des diesjährigen sebamed Bike Day!

Rund um das Gelände der Sebapharma GmbH werden sich die Nachwuchs-Racer bis 14 Jahre auf teils anspruchsvollen Rundkursen messen dürfen.

Dieses Kids-Race zählt zum Rheinland-Nachwuchs-Cup 2022 und ist Sichtungsrennen des Landesverbands Rheinland-Pfalz.Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt vor Ort und ist bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start noch möglich.

Die Anmeldung sowie der darin enthaltene Haftungsausschluss sind von einem Erziehungsberechtigten zu unterschreiben und müssen den Organisatoren vor dem Start vorliegen.

Die Startgebühr beträgt 5 € und wird ebenfalls vor Ort entrichtet.Klasseneinteilung/ Rundenlänge/ Startzeit

Klasse

Jahrgänge

Streckenlänge

Startzeit (ca.)

U-13 und U-15(daraus resultiert Start-aufstellung für das XC-Rennen)

2010/112008/09

1 x 0,8 km, 15 Hm(Sprint)

14:00 Uhr

Bambinis (unter 5 Jahre)

≤ 2018

200m (Sprint)

15:45 Uhr

U7 (5 und 6 Jahre)

2016/17

3 x 0,5 km, 7 Hm

14:30 Uhr

U9 (7 und 8 Jahre)

2014/15

4 x 0,5 km, 7 Hm

14:45 Uhr

U11 (9 und 10 Jahre)

2012/13

7 x 0,5 km, 7 Hm

15:15 Uhr

U13 (11 und 12 Jahre)

2010/11

4 x 0,8 km, 15 Hm

16:00 Uhr

U15 (13 und 14 Jahre)

2008/09

7 x 1,1 km, 21 Hm

16:45 Uhr

Maßgeblich für die Klasseneinteilung ist ausschließlich das Geburtsjahr!

Start- und Ziel

Sebapharma GmbHBinger Straße 8056154 Boppard

Streckenbeschreibung

Ein Großteil unserer Kids-Race Strecken verläuft auf der Endschleife des MTB-Marathons am Folgetag über und entlang des Werkgeländes. Es sind alle Formen von Untergrund vorhanden (Asphalt, Wald, Feld, Schotter, etc.)

Streckenbesichtigung

Im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr ist freies Training auf den ausgeschilderten Strecken möglich. (auf eigene Verantwortung und Gefahr)

Teilnehmer anderer Altersklassen die sich während eines laufenden Rennens im abgesperrten Bereich aufhalten, werden für ihren Start disqualifiziert.

Den Anweisungen der Streckenposten/ Ordner ist Folge zu leisten.

Zeitfahren

Für die Klassen U-13 und U-15 wird um 14:00 Uhr ein Zeitfahren auf der U-13 Strecke durchgeführt. Anhand der Resultate daraus wird sich die spätere Startaufstellung für das XC-Rennen ergeben. Die Teilnehmer dafür starten im Minutentakt.Die Startreihenfolge für das Zeitfahren wird am Wettkampfbüro aushängen.

Die Teilnahme beim Zeitfahren ist keine Pflicht, hingegen werden Starter beim XC-Rennen, welche kein Ergebnis daraus vorweisen können, logischerweise in der Startaufstellung weiter hinten stehen.

Siegerehrung/ Preise

Urkunden/ Sachpreise für alle Teilnehmer.Medaillen/ Pokale für die Erstplatzierten

Teilnahmebedingungen

  • startberechtigt sind außer im Bambinilauf Kinder und Jugendliche der o.a. Altersklassen, die ein geländegängiges Fahrrad (i.d.R. MTB) beherrschen können
  • im Bambinilauf sind alle muskelbetriebenen zwei- oder vierrädrigen Fortbewegungsmittel zugelassen
  • während der gesamten Veranstaltung besteht für die Teilnehmer Helmpflicht
  • die Fahrzeuge müssen in technisch einwandfreiem Zustand sein
  • die schriftliche Einverständniserklärung/ Haftungsausschlusserklärung muss dem Veranstalter vor dem Start bereits vorliegen

Haftungsausschluss

Die Teilnahme ist nur mit schriftlicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten möglich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Rechnung. Die Teilnehmer verzichten auf jegliche Rechtsansprüche auch Dritter an den Veranstalter. Sie sind sich der hohen körperlichen Belastung bewusst und bestätigen mit ihrer Unterschrift, dass sie die körperlichen und gesundheitlichen Voraussetzungen erfüllen und sind damit einverstanden, aus dem Rennen genommen zu werden, falls sie Gefahr laufen, sich gesundheitlich zu schädigen. Mit der Veröffentlichung von gemachten Fotos, Filmen und Werbung vom Veranstalter im Zusammenhang mit der Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden.