Sprache
 

50. Meininger Silvesterlauf 2022 

Wettbewerbe

2 KM - Jedermannlauf (ohne Zeitnahme und Wertung) (2km) 4 Tln. angemeldet Verfügbar

4 km - Schülerlauf (bis 15 J., Wertung U14/U16) (4km) 9 Tln. angemeldet Verfügbar

6 KM - Jugend-/Einsteigerlauf (Wertung U18 / U20 / Männer, Frauen) (6km) 8 Tln. angemeldet Verfügbar

10 KM - Hauptlauf (Wertung ab 18 J.) (10km) 41 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

MSL2018
Foto Veranstalter

50. Meininger Silvesterlauf 2022

Veranstalter

Polizeisportverein Meiningen 90 e.V.

Termin

Samstag, 31. Dezember 2022

Ort

Meiningen – Schloßpark, hinter Schloß Elisabethenburg, Freitreppe

Online-Anmeldung

01.08.-28.12.2022

Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor Start möglich!

Strecken/Altersklassen

  • 2 km - Jedermannlauf (ohne Zeitnahme und Wertung) 
  • 4 km - Schüler / Schülerinnen U14, U16 (12-15 J., Jg. 2010-2007)
  • 6 km - Jugend weibl./männl. U18, U20, Männer / Frauen (ab 16 J., ab Jg. 2006 u. älter) 
  • 10 km - Männer / Frauen (18-29 J., 30-39 J., 40-49 J., 50-59 J., 60-69 J., 70+ J.)

Zeitplan

  • 08:00 Uhr - Öffnung Meldebüro
  • 10:00 Uhr - Start alle Strecken

Informationen

  • Ausschreibung des Veranstalters >>>
  • Streckenführung: 2 km Laufrunde
  • Umkleidemöglichkeiten: siehe Aushang vor Ort
  • Jeder Teilnehmer erhält eine exklusive „50. Meininger Silvesterlauf“-Medaille (solange Vorrat reicht - in der Reihenfolge der Anmeldung)
  • Alle Starter erwartet im Ziel ein silvesterliches Präsent
  • Zeitnahme: Die elektronische Zeitnahme erfolgt mittels Einweg-Transponder, welcher sich auf der Rückseite der Startnummer befindet und nicht entfernt werden darf

Startgeld

  • 2 KM: kostenlos
  • 4 KM: 3 EUR
  • 6 KM: 6 EUR
  • 10 KM: 9 EUR
  • Nachmeldungen: 3 EUR (ausgenommen Kinder und Jugendliche auf 4 km und 6 km)

Hinweise zur Zahlung der Startgebühren
- Abbuchung mittels SEPA Lastschriftverfahren durch den Veranstalter Polizeisportverein Meiningen 90 e.V.
- die Anmeldung gilt als abgeschlossen, wenn die Startgebühr auf dem Ausrichterkonto eingegangen ist
- Bankspesen gehen zu Lasten des Anmelders/Teilnehmers
- bei Nachmeldung am Veranstaltungstag wird eine Nachmeldegebühr erhoben
- eine Rücksendung von Startgebühren bei Nichtteilnahme an der Veranstaltung erfolgt nicht
- sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen ausfallen, unter anderem durch erschwerte Corona- Auflagen, kann die Startgebühr durch den Veranstalter einbehalten werden

Ergebnisse

  • Ergebnisse 2022: >>>

Veranstaltungsort