Sprache
 

50. Stettener Volkslauf 

Wettbewerbe

10 KM Lauf (10km) 32 Tln. angemeldet Verfügbar

5,3 KM Lauf (5.3km) 10 Tln. angemeldet Verfügbar

Nordic-Walking 7,5 KM (7.5km) 1 Tln. angemeldet Verfügbar

Volksbank Stuttgart Lauf für Schüler w/m JG 2006 u jünger (1.5km) 8 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

Herzlich Willkommen zum 50. Stettener Volkslauf

 

 

10 KM-Lauf (Hauptlauf)

Der Start um 15:00 Uhr am Freibad in unmittelbarer Nähe des Sportplatzes in Stetten, führt in zwei Runden über die Seemühle, dann auf weitgehend ebenem Weg nach Strümpfelbach und durch die Weinberge zurück nach Stetten. Ziel nach der zweiten Runde ist auf dem Sportgelände. Die breite ca. 800m lange Streckenführung nach dem Start verhindert die oft entstehenden Staus und Behinderungen. Die gesamte Höhendifferenz beläuft sich ca. 150 m.

Start:                             15:00 Uhr,

Startgebühr:                   10€ bei Internetanmeldung (bis ca. 3 Tage vor Veranstaltung).

Nachmeldungen              bis ca. 1 Stunde vor dem Start möglich (12€).

Wertung / Preise:            Urkunden und Sachpreise für die ersten drei jeder Altersklasse

 

5,3 KM Lauf

Start :                            15:00 Uhr

Startgebühr:                   6€ bei Internetanmeldung , (bis ca. 3 Tage vor Veranstaltung).

Nachmeldungen              bis ca 1 Stunde vor dem Start möglich (8€).

Wertung                         Frauen / Männer 1998 und Älter (Urkunden Platz 1-3)

                                     Master (über 40) (Urkunden Platz 1-3)

                                     W/M U14 / U16 / U18 /U20 (Urkunden Platz 1-3)

 

Nordic- Walking 7,5 KM

Start                 15:00 Uhr

Startgebühr:      6€ bei Internetanmeldung (bis ca. 3 Tage vor Veranstaltung). Nachmeldungen bis ca 1 Stunde vor dem Start möglich (8€). Keine Wertung

 

Volksbank Stuttgart Schülerlauf (1,5km)

Start                  14:00 Uhr Startgebühr       2€, keine Nachmeldegebühr jedoch Internetanmeldung erwünscht.

Wertung             Übliche Altersklassenwertung, W/M 14 und jünger bis W/M U8, U7, U6, U5.                             (Urkunden und Sachpreise)