Sprache
 

ALB-GOLD Juniors CUP Reudern 

Wettbewerbe

U7 männlich Verfügbar

U7 weiblich Verfügbar

U9 männlich Verfügbar

U9 weiblich Verfügbar

U11 männlich Verfügbar

U11 weiblich Verfügbar

U13 männlich Verfügbar

U13 weiblich Verfügbar

U15 männlich Verfügbar

U15 weiblich Verfügbar

U17 männlich Verfügbar

U17 weiblich Verfügbar

Powerflitzer Verfügbar

Ausschreibung

14. MTB-CUP Reudern 09.Oktober 2021

Finallauf zum Alb-Gold Juniors-Cup 2021

 

Ausschreibung Alb Gold Juniors-Cup

Für den Alb-Gold Juniors-Cup gelten: Die Generalausschreibung des Alb-Gold Junior-Cups sowie das gültige Regelwerk der ARGE (insb. Reglement Mountainbike für Schülerwettkämpfe bis AK U15), des BDR (Sportordnung, WB MTB und Rahmenrichtlinien für Mountainbike-Schülerwettbewerbe) und zusätzlich diese Ausschreibung.

 

Veranstalter:           Sportverein Reudern Abt. RAD 1913 e.V.

                                Schillerstr 6

                                72622 Nürtingen-Reudern

 

Info:                        Oliver Felten

                                0172 6738595

Schirmherrschaft:   Ortsvorsteher Mauch

 

Rennort:                  Sportplatz Reudern

                                72622 Nürtingen/Reudern

 

Startberechtigt:      Startberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen der Klassen U7 bis U15 mit oder ohne Lizenz, sowie der Klassen U17 nur mit Lizenz.

Zusätzlich findet ein Rahmenprogramm für die Powerflitzer statt.

 

Rennmodus:             XCO-Rennen für U7-U11 und U17. XCO-Variorace für U13 - U15.

 

Startgeld:                 Powerflitzer, U7:                       5,-

                                 U9:                                         5,-

                                 U11:                                       9,-*

                                 U13, U15:                              11,-*

                                 U17:                                      12,-*

*: 2.- incl. Technikzuschlag

Für alle Klassen sind im Startgeld 2.- für Mehraufwand Coronavorschriften enthalten. Für Betreuer, Eltern und Zuschauer wird ein Kostenbeitrag (hervorgerufen durch die Corona-Regeln) in Höhe von 1,- € pro Person erhoben.

Nummernausgabe:  ab 8:00

Nachmeldegebühr:   U11-U17: 5.-

Meldung:                  Die Anmeldung ist bis spätestens Mittwoch, 2.10.2021 über die Homepage www.alb-gold.de vorzunehmen. Ob eine Nachmeldung am Renntag möglich sein wird, wird kurzfristig je nach Coronasituation entschieden..

Zeitplan:

8:00                Streckentraining U13 – U17

9:00                U17m

9:03                U17w

10:10             U15m

10:13             U15w

11:15             U13m

11:16             U13w

11:45             Streckentraining (U7) U9 – U11

12:30             Powerflitzer

Anschl. Siegerehrung PF, U7, U13, U15, U17

13:50             U11m

14:15             U11w

14:35             U9m

14:55             U9w

Anschl. Siegerehrung U9 und U11

15:15             Race4all

 

Änderungen vorbehalten

Je nach Besetzung der Klassen können Klassen zusammengelegt werden.

 

Startaufstellung:      Klassen U11-U17 nach Cupstand, U7 und U9 nach Auslosung. Für alle Klassen U9 – U17 Les Mans-Start.

 

Strecke:                    Feld-, Wald- und Wiesenwege incl. Technikelementen und Laufstrecken, max. Höhenunterschied 55m

Streckenlänge je nach Klasse: 3,6km/3,0km/2,7km

 

Siegerehrung:           Die drei Ersten jeder Klasse U9 bis U15 erhalten Pokale, alle Powerflitzer und U7 erhalten Medaillen.

Alle Plätze 1-10 erhalten Urkunden am Renntag, ab Platz 11 Selbstausdruck über www.br-timing.de. Sachpreise soweit vorhanden. Zur Siegerehrung werden die zehn Erstplatzierten aufgerufen. Erscheinung zur Siegerehrung in Rennbekleidung ist laut Reglement Pflicht.

 

VKK (WAV):                        Wird vom WRSV festgelegt

 

Ärztliche Versorgung:        Örtlicher Rettungsdienst

 

Umkleiden/Duschen:          Im Sportheim des SV Reudern

 

Haftungsausschluss:       Der Veranstalter haftet in keinster Weise bei Unfällen oder Diebstahl. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche, auch Dritten gegenüber.

 

Änderungen vorbehalten

 

Reudern, 29.7.2021