Sprache
 

Hufeisen Jena 2022 - Aktiv ins Neue Jahr starten 

Wettbewerbe

14,6 KM - Lauf (14.6km) 67 Tln. angemeldet

14,6 KM - Wandern/Walking (14.6km) 76 Tln. angemeldet

7,8 KM - Lauf (7.8km) 19 Tln. angemeldet

7,8 KM - Wandern/Walking (7.8km) 26 Tln. angemeldet

5 KM - Laufen (5km) 18 Tln. angemeldet

5 KM - Eltern laufen mit Baby-Jogger (5km) 1 Tln. angemeldet

5 KM - Eltern laufen, Kind radelt (5km) 12 Tln. angemeldet

2,8 km - Schnupper-Lauf (2.8km) 5 Tln. angemeldet

NUR 8.1./27.2.: 800 m - Kinder/Schüler (2 Stadionrunden) (800m) 1 Tln. angemeldet

NUR 8.1./27.2.: 400 m - Kinder/Schüler (1 Stadionrunde) (400m) 4 Tln. angemeldet

Ausschreibung

JGS2022 
Foto 2021: Veranstalter

+++++++++

10.1.22: Auftakt zur Aktion erfolgreich gestartet

Herzlichen Dank für die zahlreichen Teilnehmer*innen am letzten Samstag zum Auftakt der Aktion "Hufeisen Jena 2022 - Aktiv ins neue Jahr starten"! Mit ca. 60 Aktiven wurde die Aktion bei winterlichem Wetter ein schöner Erfolg. Eingereiht hatte sich einige Prominenz: Dr. Thomas Nitzsche (Oberbürgermeister der Stadt Jena) hatte sich für die Absolvierung der 8 km Strecke entschieden, extra aus Erfurt angereist war Thomas Zirkel (Hauptgeschäftsführer des Landessportbundes in Thüringen) und absolvierte die lange Strecke entlang dem winterlichen Hufeisen, Hans-Joachim Ratzenberger (Vereinsvorsitzender Jenzig Gesellschaft) wanderte mit seiner Frau die 8 km Strecke oder Johannes Kluger (Redaktion Jena-TV) lief inkl. Action Cam die lange Strecke und produzierte schöne Eindrücke vom Hufeisen.

Dank der aktuell 160 Anmeldungen wuchs das Spendenaufkommen für die Erhaltung und Pflege des Saurier-Erlebnispfades auf über 350 EUR. Auch konnten bereits über 200 Bäume für Jena gewonnen werden!

JGS2022
Foto 2022 LS: OB Thomas Nitzsche (StrNr. 1) und Gunnar Poschmann (StrNr. 100) erreichen nach 8 km das Ziel

Bei Gesprächen mit einigen Teilnehmern wurde vereinbart, dass zur Abschluss der Aktion am 27. Februar die längeren Strecken 8 und 14 km in umgekehrter Richtung absolviert werden. Dazu können alle Teilnehmer, die sich einmal für die Aktion angemeldet haben, kostenlos teilnehmen. Bis dahin läuft die Aktion als virtuelle Aktion weiter.

Zum Beitrag von Johannes Kluger (Jena-TV) geht es hier >>> 

+++++++++

Hufeisen Jena - Aktiv ins Neue Jahr starten

Liebe Sportfreunde*innen!
Wir wünschen euch auf diesem Weg einen gesunden und erfolgreichen Start in das Jahr 2022. Blicken wir zurück auf 2021, können wir über ein erfolgreiches Jahr berichten: Über 800 Läufer*innen, Wanderbegeisterte und Familien beteiligten sich an unseren Aktionen, bei denen insgesamt 850 Bäume für Jena erlaufen, erwandert oder gespendet wurden. 500 dieser Bäume und Sträucher haben wir gemeinsam mit dem SDW (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald) am ersten Advents-Wochenende Ende November im Jenaer Forst gepflanzt. Die restlichen Baumspenden werden als Obstbäume am neuen Napoleon-Themenweg bei Cospeda (Fertigstellung soll im Frühjahr 2022 sein) gepflanzt.
 
Auch in diesem Jahr wollen wir Euch zu sportlicher Aktivität und Naturschutz motivieren. Starten wollen wir wie in 2021 mit der Lauf- und Wander-Aktion "Hufeisen Jena 2022 - Aktiv ins neue Jahr starten" (ehemals Hufeisenlauf). Wie auch im vergangenen Jahr möchte unser Förderverein mit seinen Projekten einen kleinen Beitrag zur aktiven Nutzung und Erhaltung der Natur- und Erlebnisregion Jena - Saale - Holzland leisten. 
Da der Stadtforst und die SDW noch einige Pflanzaktivitäten in Jena planen, wollen wir auch das Thema Bäume in diesem Jahr fortführen - beginnend ab 1.1.2022. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir 2022 unser ambitioniertes Ziel "1000 Bäume für Jena" schaffen!
 
Für die Aktion "Hufeisen Jena 2022 - Aktiv ins neue Jahr starten" planen wir - soweit es die Corona Situation erlaubt - am 8. Januar eine Eröffnungsveranstaltung auf dem Sportgelände am Jenzig. Da es keine festen Startzeiten und Zeitnahme gibt, könnt ihr euern Start selber zwischen 10 und 13 Uhr wählen. Die ersten 100 Teilnehmer erhalten im Ziel eine Rennsemmel der Bäckerei Czech. Ausserdem halten wir für alle Finisher heiße Getränke bereit. Da die Teilnehmerzahl für die Aktions-Eröffnung am 8.1. begrenzt ist, ist die Vormeldung über das Online Formular erforderlich (Teilnahme nur mit 2G-Nachweis)!  Anmeldungen vor Ort sind leider nicht möglich. Alle anderen können, wie bereits erprobt, individuell laufen oder wandern. Der Aktionszeitraum hierfür ist vom 1.1.22 bis zum 27.2.22 (Aktions-Abschluss auf dem Sportgelände am Jenzig) geplant.
 
Aus aktuellem Anlass möchten wir mit der "Hufeisen-Aktion" auch eine Spendenaktion der Jenzig Gesellschaft unterstützen. Der Verein kümmert sich um die Pflege und Betreuung des Saurier-Erlebnispfades am Jenzig. Im Dezember wurde dort ein Saurier-Modell aus seiner Befestigung gerissen und es entstand ein sehr hoher Sachschaden - wir wollen gern bei der Instandsetzung unterstützen. 
 
Bitte merkt euch schon mal die weiteren Aktions-Termine für das Jahr 2022 vor:
 
- 1.-30.April: Frühlings-Aktion im Jenaer Forst mit dem Forstlauf am Sonntag den 10.4. geplant
- 1.-26.November: Herbst-Aktion am Landgrafen mit dem Landgrafenlauf am Samstag den 12.11. und Abschluss am 26.11. mit Pflanzaktion geplant.
 
JGS2022
Foto: JenaParadies, Pflanzaktion am 27.11.21
*zum vergrößern anklicken

Für eine Teilnahme beachtet bitte folgende Hinweise:

  • Die Teilnahme ist NUR mittels vorheriger Online Anmeldung möglich. (Für Zustellung der Startunterlagen bitten wir um vollständige Angabe der Anschrift).
  • Freie Zeit- und Terminplanung zur Absolvierung der Strecken möglich.
  • Aktions-Auftakt am Samstag den 8.1.2022 von 10-13 Uhr geplant (freie Wahl der Startzeit, vor Ort Betreuung auf dem Sportgelände inkl. Ausgabe Startunterlagen, warmer Getränke im Ziel, Toilettenbenutzung, Teilnahme nur mit 2G-Nachweis)
  • Aktions-Abschluss am Samstag den 27.2.2022 von 10-13 Uhr geplant (freie Wahl der Startzeit, Teilnahme nur mit 2G-Nachweis).
  • An anderen Tagen ist keine vor Ort Betreuung gegeben. Der Zugang zum Sportgelände ist an diesen Tagen nicht erlaubt. Somit stehen keine Toiletten zur Verfügung. 
  • Start und Ziel sind am Eingang vom Campingplatz Jena-Ost gekennzeichnet. Die Strecken sind teilweise mit Schildern und Markierungspunkten gekennzeichnet.
  • Die Lauf- oder Wanderzeit könnt ihr selber stoppen und für die Erstellung einer Teilnahmeurkunde online eingeben.
  • Sendet uns auch ein paar Eindrücke von euern Erlebnissen wie bspw. Teilnahmefoto, einen schönen Blick von der Strecke, ein Foto eurer Lauf-/Wanderzeit oder ... (wir möchten von den schönsten Fotos eine Fotogallerie erstellen und über die Aktion informieren). Die Eindrücke sendet bitte an: timo.jahn(at)lauf-wander-paradies-jena.de
  • Alle Teilnehmer nehmen automatisch an der Verlosung von unseren Partner Preisen teil! Die Verlsoung führen wir in der ersten Februarwoche durch.

Organisiert wird die Aktion "Hufeisen Jena 2022 - Aktiv ins Neue Jahr starten" durch den Förderverein Lauf- und Wander-Paradies Jena e.V.  . Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, die Jenaer Lauf- und Wanderwege bekannter zu machen, diese zu pflegen bzw. neue beschilderte Strecken zu erstellen. Mit einem Teil der Teilnahmegebühr unterstützt ihr die Aktion "1000 Bäume für Jena" sowie die Spendenaktion "Erhaltung und Pflege des Saurier-Erlebnispfades". 

Einen kleinen Rückblick zur Aktion "Gesunder Start ins Jahr 2021" findet ihr hier >>>

Macht mit und bleibt fit!

Euer Org-Team

Spenden-Zwischenstand

JGS2022

Organisation

Förderverein Lauf- und Wander-Paradies Jena e.V. und Partner

Datum

Aktionszeitraum: 01.01.2022 - 27.02.2022

  • Aktions-Auftakt: Samstag 8.1.2022
  • Aktions-Abschluss: Samstag 27.2.2022

An beiden Aktionstagen planen wir die Durchführung mit Präsenz vor Ort und beantragen dazu eine Veranstaltung auf dem Sportgelände am Jenzig. Da wir für die Durchführung die Genehmigung der Ordnungsbehörden einholen müssen, beachtet bitte die aktuellen Informationen zum Stand des Genehmigungverfahrens. Für einen gesunden Ablauf beachtet bitte folgende Hinweise:

- Einlass zum Sportgelände ab 9.15 Uhr (bitte 2G-Nachweis mitbringen und am Einlass vorzeigen)
- freie Wahl der Startzeit zwischen 10-13 Uhr (1. Start mit Startschuss 10 Uhr)
- Start/Ziel befinden sich auf der Laufbahn vom Sportgelände mit Auslauf am Tor zum Campingplatz
- Ausgabe der Startunterlagen NUR für vorgemeldete Teilnehmer
- keine Nachmeldung vor Ort
- keine Zeitnahme (es kann aber selber die Laufzeit gestoppt und für die Teilnahmeurkunde online eingegeben werden)
- kleines Angebot mit warmen Getränken
- Czech-Rennsemmel für die ersten 100 Teilnehmer
- Toilettenbenutzung möglich, Umkleiden leider geschlossen
- Gepäckabgabe möglich

Bitte beachtet, dass aufgrund der aktuellen Corona Regelungen die Teilnahme an den Aktionstagen NUR mit 2G-Nachweis möglich ist!

Ort

An der Sportanlage am Jenzig, Marie-Juchacz-Straße 3, 07749 Jena (ehemalig Postsportplatz). Ausser an beiden Aktionstagen befinden sich Start und Ziel direkt am Eingang zum Campingplatz (Aussentor des Sportplatzes, siehe >>>)

JGS
*zum vergrößern anklicken

Anmeldung

nur Online-Anmeldung vom 29.12.2021 bis 27.02.2022

Bitte beachtet die Auswahl zur Online Anmeldung an der Veranstaltung!

  • Einzelanmeldung: Es kann nur ein Einzelstarter angemeldet werden.
  • Familien-/Sammelanmeldung: Es können beliebig viele Einzelstarter einer Mannschaft (Verein, Schule, Familie, Freunde, Bekannte etc.) angemeldet werden.

Bitte beachtet, dass für die Erstellung und Zustellung der Startunterlagen 2-3 Tage eingerechnet werden müssen. Wer bspw. am Samstag laufen oder wandern möchte, MUSS bis spätestens Mittwoch seine Anmeldung Online abgegeben haben!

Strecken

Zum sicheren finden der Strecken empfehlen wir die Verwendung einer GPS Uhr mit Navigation oder für`s Handy einer Tracking App (Komoot oder Runtastic). Wir haben für alle Strecken eine GPS Datei erstellt, welche für die Orientierung verwendet werden kann. Teilweise haben wir auf den Strecken Markeirungs-Pfeile/Punkte aufgebracht. Diese sind aber aufgrund unterschiedlicher Wetterlagen nicht 100% sicher und auch nicht immer vom Naturschutz gerne gesehen. Deshalb haben wir die Strecken auch auf bekannten und gut ausgeschilderten Wanderwegen gelegt und es soll ja auch etwas Zeit für einen Blick auf Jena und seine schöne Umgebung bleiben! 

  • Langstrecke "Lieber Wandern/Laufen als Diät"
    - Aktivität: Laufen, Wandern/Walking/Nordic Walking 
    - Teilnahme am Lauf ab 18 Jahren empfohlen
    - Länge: ca. 14,3 KM (303 HM)
    - Profil: bergig
    -
    Strecke bei Alltrails >>>
    -
    gpx Daten >>>
    - pdf Datei >>> 

JGS
*zum vergrößern anklicken

Beschreibung: Die Strecke ist besonders im ersten Teil stark profiliert! Ab Start geht es die Fahrstrasse hoch, vorbei an der Gaststätte Distelschänke bis zum Wanderparkplatz, dort dem Wanderweg/Dinopfad folgend bergan bis zum Jenzig Gasthaus, welches man auf der Rückseite quert, weiter geht es auf dem SH (SaaleHorizontale) Wanderweg vorbei an der Jenzig-Wiese in Richtung Kunitzburg (Rot-Weiß markiert). An der Klause der Kunitzburg führt der Wanderweg abwärts in Richtung Kunitz, vorbei an einem Weinberg bis zur Kreuzung der Hauptstrasse Jena-Golmsdorf. Ab hier führt die Strecke leicht bergab entlang der Strasse bis zur Saalebrücke und hier nach links dem neu gebauten Radweg in Richtung Jena folgen. Der Radweg führt wunderschön an der Saale entlang und endet kurz vor dem Campingplatz. Ab hier sind es nur noch wenige Meter bis zum Ziel am Tor des Campingplatz am Sportgelände. 

  • Mittelstrecke "Fit wie ein Wandernschuh/Laufschuh"
    - Aktivität: Laufen, Wandern/Walking/Nordic Walking 
    - Teilnahme am Lauf ab 16 Jahren empfohlen
    - Länge: ca. 7,8 KM (189 HM)
    - Profil: bergig
    -
    Strecke bei Alltrails >>>
    -
    gpx Daten >>>
    - pdf Datei >>> 

JGS
*zum vergrößern anklicken

Beschreibung: Die Strecke ist besonders im ersten Teil stark profiliert! Ab Start geht es analog zur 15 km Strecke in Richtung Jenzig-Aufstieg! Ca. 100m nach der Gaststätte Distelschänke biegt die 8 km Strecke scharf links in Richtung Gärten ab. Hier führt die Strecke entlang dem gelben und grünen Wanderweg (Kunitz ist hier bereits ausgeschildert). Nach der Holztreppe bleiben wir rechts und folgen dem grünen Weg. Es geht auf einem Hohlweg immer steil bergan, bis man auf den SH (SaaleHorizontale) Wanderweg stösst (kommt rechts vom Jenzig Plateau runter). Diesem SH / grünen Wanderweg folgt man leicht links und bleibt auch auf diesem bis man aus dem Wald kommt und den Ort Kunitz bereits sieht. Der SH Wanderweg führt hier mal leicht bergab und am Feldrand scharf nach links wieder bergan. Achtung, hier nicht dem SH Wanderweg folgen! Wir bleiben gerade und laufen/wandern auf einem Feldweg immer bergab in Richtung Kunitz, vorbei an einem Wasserspender bis zu einigen Gärten (rechter Hand). Angekommen an den ersten Grundstücken führt der Weg nun scharf nach Links auf die Strasse "Am Wiesenbach" in Richtung Kunitz. An der Haupt-Orts-Strasse (Kopfsteinpflasterstrasse, Ecke Gasthaus zur Kunitzburg) führt die Strecke nach rechts in Richtung Ortsmitte (links würde man auch nach Jena kommen, ist die alte Wegführung). Nach ca. 150 m führt die Strecke nach links ins die "Mühlgasse" und hier leicht bergab in Richtung Saale. Vor der alten Saale-Brücke (ist momentan gesperrt), gehts nach links entlang auf dem Radweg in Richtung Jena, welche uns zurück zum Campingplatz führt (immer an der Saale lang). Am Ende des Radweges kurz rechts über eine kleine Brücke, gleich wieder links und ab hier sind es nur noch wenige Meter bis zum Ziel am Tor des Campingplatz am Sportgelände.

  • Kurzstrecke "Mein Ziel - ich schaffe das"
    - Aktivität: Solo Laufen oder in Familie und das Kind sitzt im Baby-Jogger bzw. radelt mit
    - Teilnahme am Lauf ab 14 Jahren empfohlen
    - Länge: ca. 5 KM (54 HM)
    - Profil: flach
    - Sonderwertungen: "Baby-Jogger" "Kind mit Kinderfahrrad"
    - Strecke bei Alltrails >>>
    - gpx Daten >>>
    - pdf Datei >>>

JGS
*zum vergrößern anklicken

Beschreibung: Die Strecke ist flach und zu 100% asphaltiert. Entlang dem Campingplatz geht`s an der kleinen Brücke nach rechts auf die wenig befahrene Fahrstrasse (Am Erlkönig, alter Radweg) in Richtung Kunitz. Nach der Gärtnerei Talstein führt die Strecke vorbei am Denkmal "Erlkönig", dann leicht bergan am Schloß Talstein vorbei oberhalb einer Gartenanlage mit schönem Blick auf Jena-Nord. Ca. 300m nach dem Schloß Talstein führt der alte Radweg nach links, leicht bergab in Richtung Saale. Diesem bitte folgen! Teilnehmer mit Baby-Jogger bitte diesen gut festhalten! Am Ende der "Abfahrt" kommt ihr auf den neuen Radweg (Fertigstellung war 12/2020) und folgt diesem bitte nach links. Nun geht`s immer an der Saale entlang auf dem Radweg zurück in Richtung Jena. Am Ende des Radweges geht`s kurz nach rechts über eine kleine Brücke, dann gleich wieder links und ab hier sind es nur noch wenige Meter bis zum Ziel am Tor des Campingplatz am Sportgelände.

  • Schnupperstrecke "Zum mal schnuppern"
    - Aktivität: Solo Laufen oder in Familie
    - Teilnahme am Lauf ab 8 Jahren empfohlen
    - Länge: ca. 2,8 KM (28 HM)
    - Profil: flach
    - Übersicht der Strecke bei Alltrails >>>
    - gpx Daten >>>
    - pdf Datei >>> 

JGS
*zum vergrößern anklicken

Beschreibung: Die Einsteigerstrecke ist flach, aspahltiert und führt über den Rad- und Fussweg. Nach dem Start geht`s einmal um den Campingplatz, am Ostbad und dem großen Schulgebäude der Gemeinschaftsschule Jena-Ost vorbei. Der Weg führt direkt auf die Saale zu und hier bitte der Saale nach rechts folgen. Die Strecke führt nun erst an einigen Gärten, dann an der Rückseite des Ostbades vorbei bis zu einer kleinen Brücke mit Bachquerung. Hier kommt ihr nach ca. 50m direkt auf den neuen Radweg (Fertigstellung 12/2020), welchem ihr nach rechts zurück in Richtung Campingplatz folgt. Am Ende des Radweges geht`s kurz nach rechts über eine kleine Brücke, dann gleich wieder links und ab hier sind es nur noch wenige Meter bis zum Ziel am Tor des Campingplatz am Sportgelände.

  • Kinder-/Schülerstrecke (nur am 8.1. und 27.2.22)
    - Aktivität: mitmach Strecke für den Nachwuchs
    - Teilnahme für Kinder von 1-7 Jahre empfohlen
    - Länge: 400m-800m (1-2 Stadionrunden)
    - die Teilnahme für Kinder ist kostenlos
    - alle Kinder erhalten eine Teilnahmeurkunde und Medaille nach Absolvierung

Eine komplette Streckenübersicht findet ihr hier >>> bzw. scannt ihr den QR Code ein.

JGS 

JGS
*zum vergrößern anklicken

Startgeld

  • 7,8/14,3 km:  10 EUR (inkl. 1x Paradies-Cafe-Heißgetränk und 1x Baumspende)
  • 5 km: 5 EUR (Erwachsene), 3 EUR (Kinder 6 bis 16 Jahre)
  • 2,8 km: 3 EUR
  • 400/800m: kostenlos
  • Servicegebühr: 1,50 EUR (für Zustellung der Startunterlagen, Berechnung pro Anmeldevorgang)

Optional

  • Baumspende: 5,00 EUR (Aktion 1000 Bäume für Jena, Pflanzaktion mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und KSJ/Stadtforst ist am 26.11.2022 geplant. Die Spende kommt der Ortsgruppe des SDW Jena zugute.)
  • Spende Saurier-Erlebnispfad: 5,00 EUR (Spendenaktion zur Erhaltung und Pflege des Saurier-Erlebnispfades "Trixi Trias" am Jenzig. Die Spende kommt dem Verein Jenzig-Gesellschaft e.V. zugute.)
  • Paradies-Cafe-Heißgetränk: 2,50 EUR (pro Gutschein, kann bis 31.3.2022 am Kiosk des Paradies-Cafe Jena eingelöst werden, bitte Öffnungszeiten beachten)

In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:
- Organisation und Betreuung
- Teilnehmererfassung und Ergebniserfassung für Teilnahmeurkunden
- Startnummer und 4 Sicherheitsnadeln
- Streckenkennzeichnung

Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt mittels SEPA Lastschriftverfahren, d.h. der Teilnehmer erteilt dem Veranstalter ein Mandat zur Abbuchung der Teilnahmegebühren. Die Abbuchung erfolgt durch den Förderverein Lauf- und Wander-Paradies Jena e.V. (Gläubiger-ID: DE87ZZZ00002364233). Hinweis: Bei fehlerhafter Abbuchung BITTE VOR einer Rückbuchung Kontakt mit dem Veranstalter zur Klärung aufnehmen. Banken berechnen dem Veranstalter pro Rückbuchungsauftrag bis zu 9 EUR Gebühren! Zur Klärung möglicher Fehler hat der Teilnehmer 8 Wochen Zeit!

Wertung

  • Eigene Zeitnahme und Eintragung der Lauf-/Wanderzeit in das Online System (Link siehe Mail Meldebestätigung) 
  • Verlosung zahlreicher Partner-Preise unter allen Teilnehmern im Anschluss an die Aktion
  • Jeder Teilnehmer kann sich eine Teilnahmeurkunde online ausdrucken

Informationen

  • Aufgrund der Corona Einschränkungen ist die Durchführung der Aktion nur mit einem Infektionsschutzkonzept möglich. Diese findet ihr hier >>> 

Flyer zur Veranstaltung:

folgt

*zum vergrößern anklicken

Verhaltensregeln an den Aktionstagen

Die folgenden Regelungen zum Infektionsschutz sind von allen Teilnehmern einzuhalten!

  • An den Aktionstagen dürfen nur Teilnehmer mit 2G Nachweis (geimpft oder genesen) teilnehmern.
  • Die Startzeit kann im vorgegebenen Zeitfenster frei gewählt werden.
  • Im Start-Zielbereich ist der Mindestabstand zu anderen Personen, die nicht zur Familie gehören, einzuhalten.
  • Besucher und Gäste dürfen das Gelände des Sportplatzes nicht betreten.

Haftungsausschluss

Mit meiner Anmeldung und Teilnahme erkenne ich den Haftungsausschluss des Organisators für Schäden jeder Art an. Ich erkläre mein Einverständnis mit den Organisationsrichtlinien und die Bereitschaft zur Befolgung dieser. Mein Trainings- und Gesundheitszustand entspricht den Anforderungen der Aktivität. Mir sind die Organisationssregeln bekannt und ich erkenne diese an. Ich versichere, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, sowie dessen Helfer und Beauftragte, alle betroffenen Gemeinden und sonstige Personen oder Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtansprüche bestehen. 
Der Haftungsausschluss gilt auch für Personen, die durch mich zur Veranstaltung angemeldet wurden! 

Hinweise zum Datenschutz

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine persönlichen Daten für die Aktion "Jena 2021 - aktiver Start ins neue Jahr" und zur Ergebniserstellung erfasst werden. 

Hinweise zur Erstattung von Teilnahmegebühren

Eine Rückerstattung von Teilnahmegebühren erfolgt nicht. Im Falle einer Nichtteilnahme werden die Teilnahmegebühren für die Erhaltung der Lauf- und Wanderwege gespendet. 

Welche gesundheitlichen und rechtlichen Hinweise sind zu beachten?

Die Teilnahme an der Aktion erfolgt privat und auf eigene Gefahr und Verantwortung. Die aktuellen Regelungen der Landesregierung und der Stadt Jena zum Gesundheitsschutz sind zwingend zu beachten und einzuhalten. Alle Teilnehmer erklären mit der Registrierung, unter keinerlei gesundheitlichen Einschränkungen zu leiden und dass aus medizinischer Sicht keine Gesundheitsgefährdung vorliegt. Gleichzeitig stellt der Teilnehmer den Organisator, den Förderverein Lauf- und Wander-Paradies Jena e.V. von allen Ansprüchen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme stehen, frei. Insbesondere gilt dies bei Unfällen oder Schäden jeglicher Art. 

Presse

  • zum Beitrag von Johannes Kluger (Jena-TV) geht es hier >>> 

Ergebnisse

  • Ergebnisse 2021: Ergebnisse und Teilnahmeurkunden siehe >>>
    • zur Fotogallerie von einigen Aktivitäten >>>
  • Ergebnisse 2022: Ergebnisse und Teilnahmeurkunden siehe >>> (folgt)

Partner

Wie im vergangenen Jahr könnt ihr euern Heißgetränke Gutschein am Kiosk des Paradies-Cafe eintauschen. Bitte beachtet die Öffnungszeiten vom Kiosk.

JGS2021
Foto: Paradies-Cafe Jena

Das Team vom Laufladen Jena stiftet für jeden Teilnehmer einen 10% Gutschein, welcher den Startunterlagen beigelegt ist. Ihr könnt den Gutschein gerne bei euerm nächsten Besuch im Laufladen einlösen.   

JGS2021
mehr Infos siehe >>>  

Auch in diesem Jahr unterstützt die Aktion die Bäckerei Czech und sponsert an den beiden Aktionstagen für die ersten 100 Teilnehmer eine Rennsemmel.

JGS2022 
mehr Infos siehe >>>  

JGS2021

Veranstaltungsort