Sprache
 

4. Bären Run 2023 

Wettbewerbe

10:00 Uhr: 18 KM Extrem Bären (ab 14 J., Jg. 2009 u.ä.) (18km) 9 Tln. angemeldet Verfügbar

10:10 Uhr: 12 KM Super Bären (Gruppe 1) (12km) 5 Tln. angemeldet Verfügbar

10:15 Uhr: 12 KM Super Bären (Gruppe 2) (12km) 2 Tln. angemeldet Verfügbar

11:10 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 1) (6km) 18 Tln. angemeldet Verfügbar

11:15 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 2) (6km) 5 Tln. angemeldet Verfügbar

11:20 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 3) (6km) 5 Tln. angemeldet Verfügbar

11:25 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 4) (6km) Verfügbar

11:30 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 5) (6km) 5 Tln. angemeldet Verfügbar

11:35 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 6) (6km) Verfügbar

11:40 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 7) (6km) Verfügbar

11:45 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 8) (6km) Verfügbar

11:50 Uhr: 6 KM Strongman Bären (Gruppe 9) (6km) Verfügbar

Ausschreibung

SMS2022
Foto: Veranstalter

4. Bären Run - Floh-Seligenthal 2023

Der Bären Run ist eine Mischung aus Crosslauf, Hindernislauf und Trailrun. Im Jahr 2023 gibt es bereits die 4. Auflage, welche am Sonntag den 01.10.2023 stattfinden wird. Mit einer Kombination aus überwiegend natürlichen und einigen künstlichen Hindernissen schlängelt sich die Strecke sowohl über Stock und Stein als auch zentral durch den Ort. Die zahlreichen herausfordernden, anstrengenden und nicht ganz ernst gemeinten Hindernisse bieten jede Menge Abwechslung für Jung und Alt und gelaufen wird – wie auch schon in den letzten Jahren – getreu unserem Motto: AUFGEBEN IST KEINE OPTION.

Veranstalter

SV Floh-Seligenthal e.V.

Termin

Sonntag, 1. Oktober 2023

Ort

98593 Floh-Seligenthal, Am Sportplatz 

Online-Anmeldung

01.01.2023 bis 20.09.2023

Die Anmeldung ist nur online auf der Homepage möglich.
Die Startgruppen sind bei Anmeldung frei wählbar.
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 600 begrenzt! 

Zeitplan

Samstag 30.09.2023
09:00-12:00 Uhr: Abholung Startunterlagen

Sonntag 01.10.2023
07:30 Uhr - Öffnung Meldebüro und Ausgabe Startunterlagen

„Extrem Bären“ - 18 KM (max. 50 Teilnehmer pro Startgruppe)
10:00 Uhr - Start Gruppe 1

„Super Bären“ - 12 KM (max. 50 Teilnehmer pro Startgruppe)
10:10 Uhr - Start Gruppe 1
10:15 Uhr - Start Gruppe 2

„Strongman Bären" - 6 KM (max. 50 Teilnehmer pro Startgruppe)
11:10 Uhr - Start Gruppe 1
11:15 Uhr - Start Gruppe 2
11:20 Uhr - Start Gruppe 3
11:25 Uhr - Start Gruppe 4
11:30 Uhr - Start Gruppe 5
11:35 Uhr - Start Gruppe 6
11:40 Uhr - Start Gruppe 7 
11:45 Uhr - Start Gruppe 8 
11:50 Uhr - Start Gruppe 9

Der Veranstalter behält sich geringfügige Änderungen der Startzeiten und des Ablaufplanes vor, bitte schaut kurz vor den Wettkampf nach den aktuellen Stand.

Um 12:15 Uhr erfolgt die Schließung des Einlaufes in die letzte Runde für die „Extrem Bären“.
Nach dem Zielschluss um 13:30 Uhr kann keine Wertung mehr erfolgen.

 

Strecken/Altersklassen

- „Strongman Bären “ - 6 km (1 Runde, ab 8 J., Jg. 2015 und älter)
- „Super Bären“ - 12 km (2 Runden, ab 14 J., Jg. 2009 und älter)
- „Extrem Bären“ - 18 km (3 Runden, ab 14 J., Jg. 2009 und älter)

Wertungen

Strongman Bären “ - 6km
Schüler m/w (Jg. 2015 – 2010)
Jugend m/w (Jg. 2009 – 2007)
Junioren m/w (Jg. 2006 – 2003)
Damen / Herren 21 (Jg. 2002 – 1993)
Damen / Herren 31 (Jg. 1992 – 1983)
Damen / Herren 41 (Jg. 1982 – 1973)
Damen / Herren 51 (Jg. 1972 – 1963)
Damen / Herren 61 (Jg. 1962 und älter)

„Super Bären“ / „Extrem Bären" - 12km / 18km
Jugend m/w (Jg. 2009 – 2007)
Junioren m/w (Jg. 2006 – 2003)
Damen / Herren 21 (Jg. 2002 – 1993)
Damen / Herren 31 (Jg. 1992 – 1983)
Damen / Herren 41 (Jg. 1982 – 1973)
Damen / Herren 51 (Jg. 1972 – 1963)
Damen / Herren 61 (Jg. 1962 und älter)

 

Informationen

Die Starts erfolgen in mehreren Startgruppen. Die Startgruppen können bei der Anmeldung ausgewählt werden. Beachtet bitte, dass in der jeweiligen Startgruppe nur eine limitierte Anzahl an Startplätzen zur Verfügung steht.
Hier kann die Ausschreibung des Veranstalters geladen werden (folgt)
Zur Homepage des Veranstalters geht es hier >>>

Mit der Anmeldung erhält jeder Starter:

  • eine Startnummer inkl. Transponder für eine professionelle Zeitmessung (Transponder auf der Rückseite aufgeklebt, darf nicht entfernt werden)
  • einen Starterbeutel mit Goodies für vor und nach dem Rennen
  • Gutschein für Verpflegung
  • kostenlosen Parkplatz in Streckennähe
  • Verpflegung auf der Strecke
  • medizinische Betreuung im Notfall
  • jede Menge Spaß und gute Laune
  • Urkunde zum selbstausdrucken oder abspeichern
  • kostenlose Bilder von eurem Lauf zum downloaden

Jeder Teilnehmer erhält im Ziel eine Finisher-Medaille!
Die Ergebnisse werden inkl. Urkundendruck nach dem Wettkampfende online zur Verfügung gestellt.

Teamwertung

  • Jeder Läufer hat die Möglichkeit bei der Anmeldung einen Team- oder Vereinsnamen anzugeben. Je mehr sich für eine Mannschaft anmelden, desto besser. Denn hier jagt ihr nicht nach der Bestzeit, sondern der Teamgedanke zählt.
  • Je mehr Läufer für euer Team starten und auch erfolgreich die Strecke bewältigen, desto höher ist eure Chance die Teamwertung zu gewinnen. Das Team mit den meisten im Ziel angekommenen und gewerteten Läufern gewinnt.
  • Der ausgefallenste / originellste Teamname wird gesondert geehrt. Also seid kreativ, wir sind auf eure Ideen gespannt.

Wettkampfregeln

Wettkampfrisiken/Gesundheit
Die Wettkampfrisiken des Crosslaufens werden als bekannt vorausgesetzt. Besonders weisen wir auf die Gefahren bei den Hindernissen, sowie des Massenstarts hin. Eine den Anforderungen des Wettkampfes angemessene Konstitution wird vorausgesetzt. Es dürfen keine ärztlichen Bedenken bestehen.  Das Laufen mit Hunden während des Wettkampfes ist nicht gestattet. 


Proteste/Einspruch
Mögliche Proteste gegen die inoffiziellen Ergebnisse sind bis zu 15 Minuten nach Ankunft der Schlussläufer beim Wettkampfgericht vorzutragen. Dabei ist eine Gebühr von 25 € zu hinterlegen, welche bei einer Entscheidung zugunsten des Antragstellers zurückerstattet wird. Nach Verstreichen der Frist können Einsprüche gegen die Ergebnisse nicht mehr anerkannt werden. Jegliche Proteste werden grundlos abgelehnt


Regeln
Auf der Strecke sind viele verschiedene Hindernisse zu überwinden: z.B. Wasser- und Schlammlöcher, Hügel, unebenes Gelände uvm. Eure Sicherheit ist uns sehr wichtig. Euer Ziel sollte sein, den Kurs vor allem sicher und vollständig zu absolvieren. Um allen Teilnehmern einen sicheren und fairen Wettkampf zu ermöglichen, bitten wir um Beachtung der folgenden Regeln:

  1. Der gekennzeichnete Weg darf nicht verlassen werden. Insbesondere das Auslassen von Hindernissen und unsportliches/unfaires  Verhalten führt zum Wertungsausschluss.
  2. Alle Anweisungen der Wettbewerbs- und Hindernisaufsicht ist Folge zu leisten. Eine Missachtung führt unmittelbar zur Disqualifikation.
  3. Alle Teilnehmer unter 18 Jahren müssen eine Einverständniserklärung des / der Erziehungsberechtigten vorlegen.
  4. Alle Teilnehmer können sich gegenseitig unterstützen, um ein Hindernis zu überwinden.
  5. Es dürfen nur die vorgesehenen Gegenstände zur Überwindung von Hindernissen verwendet werden.
  6. Die Teilnehmer müssen alle Sicherheitsanforderungen beachten, während sie versuchen, die Strecke zu absolvieren.
  7. Es wird kein feindlicher Kontakt zu anderen Teilnehmern toleriert.
  8. Alle Markierungen und Anweisungen sind zu beachten. Wenn die Hindernissaufsicht dir sagt, das Hindernis abzubrechen, dann ist dies nicht verhandelbar. Alle Fälle von Missachtung führen zur Disqualifikation.
  9. Das Tragen von Kontaktlinsen oder Schmuck wird nicht empfohlen.
  10. Das Mitführen von Stöcken, Fahnen oder ähnlichen Gegenständen sowie Tragen von Spikes oder Stollenschuhen ist nicht gestattet.
  11. Das Laufen mit Hunden während des Wettkampfes ist nicht gestattet.

 

Einverständniserklärung Kinder und Jugendliche
Für alle Kinder und Jugendlichen, die noch nicht das 18 Lebensjahr erreicht haben, MUSS bei Abholung der Startunterlagen die Einverständniserklärung ausgefüllt mitgebracht werden! Hier kann die Vorlage geladen werden >>>

Startgeld

StartgebührenAltersklassebis 28.02.202301.03.2023 bis 30.06.202301.07.2023 bis 20.09.2023Nachmeldung* vor Ort
           
​​​Strongman Bären
6 km
Schüler (8-13 J, Jg. 2010-2015) 30,-Euro 35,-Euro 40,-Euro 45,-Euro
Strongman Bären
6 km
Jugend, Junioren, Damen, Herren 35,-Euro 40,-Euro 45,-Euro 50,-Euro
Super Bären
12 km
Jugend, Junioren, Damen, Herren 40,-Euro 45,-Euro 50,-Euro 55,-Euro
Extrem Bären
18 km

 

Jugend, Junioren, Damen, Herren 45,-Euro 50,-Euro 55,-Euro 60,-Euro

 *Nachmeldungen sind in begrenztem Umfang an der Startnummernausgabe möglich, sofern noch freie Startplätze in den einzelnen Startgruppen zur Verfügung stehen.

Die Bezahlung des Startgeldes erfolgt mittels SEPA Lastschriftverfahren durch den Veranstalter. Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Anmeldung eine Bestätigungsmail (Achtung, bitte auch SPAM Ordner prüfen) mit einer Übersicht der Meldedaten. Mit der Anmeldung wird eine einmalige Erlaubnis zur Abbuchung des Startgeldes vom angegebenen Konto erteilt. Durch fehlerhafte Zahlungsangaben verursachte Kosten (zzgl. 5 EUR Bearbeitungsgebühr) werden zu Lasten des Teilnehmers geltend gemacht.

Wie auch in den Vorjahren garantieren wir eine 100 % Geld-zurück-Garantie bei einer Absage der Veranstaltung aufgrund der Covid-19-Pandemie. Der Veranstalter hält sich die Reglementierung auf die 2G bzw. 3G-Regelungen, je nach behördlichen Vorgaben, vor.

 

Rabattstaffelung bei Teammeldungen
- 5 Teilnehmer: 5%
- 10 Teilnehmer: 10%

Für eine Teamanmeldung muss sich das gesamte Team über das Menü "Teamanmeldung" anmelden. Hierbei trägt der Team-Kapitän seine persönlichen Daten inkl. seiner Kontodaten (IBAN und BIC) in das Formular ein. Es kann bei der Mannschaftsanmeldung eine beliebige Anzahl an Teammitgliedern eingetragen werden. Die Berechnung des Team-Rabattes erfolgt entsprechend der Anzahl an Team-Mitgliedern und wird nur pro Anmeldevorgang berechnet. Bei einem späteren Hinzufügen von weiteren Teammitglieder wird bei entsprechender Anzahl nur ein Teamrabatt für die neu gemeldeten Teilnehmer berechnet. Schon erfolgte Anmeldungen bleiben unberücksichtigt.

Hinweise zur Anmeldung

Bitte beachtet die Auswahl zur Anmeldung an der Veranstaltung!

Einzelanmeldung: Es kann nur ein Einzelstarter angemeldet werden.
Teamanmeldung: Es können beliebig viele Einzelstarter einer Mannschaft (eines Vereins, einer Schule, einer Familie, Freunde und Bekannte etc.) angemeldet werden.

Die Anmeldung ist nicht stornierbar. Es werden weder das Startgeld noch Anteile hieraus erstattet.
Ummeldungen sind bis zum 20.09.2023 per Mail an den Veranstalter möglich. Danach können Ummeldungen lediglich nur noch an der Startnummernausgabe am Sonnabend, 30.09.2023 vor Ort erfolgen.
Am Wettkampftag können keine Ummeldungen mehr vorgenommen werden! Für die Ummeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5€ erhoben.

Bei krankheits- oder verletzungsbedingter Absage und Vorlage einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung wird das Startgeld abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5€ zurückerstattet.

Ergebnisse

  • Ergebnisse 2020: zu den Ergebnisse geht es hier >>>
  • Ergebnisse 2021: zu den Ergebnisse geht es hier >>>
  • Ergebnisse 2022: zu den Ergebnisse geht es hier >>>
  • Ergebnisse 2023: hier >>> 

Veranstaltungsort